Transocean Aktie

Unternehmen: Transocean Ltd.
ISIN: CH0048265513
WKN: A0REAY
Transocean Hauptversammlung 2021: 2021

Die Transocean hat ihren Hauptsitz in Steinhausen (Schweiz) und betreibt über 136 Ölbohrplattformen sowie Bohrschiffe. Neben Erdöl werden die Plattformen auch zur Erdgas-Suche sowie Förderung eingesetzt. Transocean beschäftigt weltweit über 13.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahre 2014 einen Umsatz von ca. 9 Milliarden US-Dollar. Aufgrund von Abschreibungen blieb am Jahresende ein Verlust von 1,9 Milliarden US-Dollar übrig. Die Aktien sind an der New York Stock Exchange sowie der SIX Swiss Exchange gelistet. Außerdem sind sie Teil des schweizerischen SMI Teil sowie des amerikanischen S&P 500.


Ordentliche Hauptversammlung Transocean

Die Transocean Dividende wird auf der Transocean Hauptversammlung 2021 vom Verwaltungsrat vorgeschlagen. Es wird vermutet, dass die Dividende bei 0 CHF liegen wird. Damit verzichtet der Ölbohrkonzern auf eine Dividendenzahlung 2021.

SMI Dividendenkalender 2021


Zusammenfassung Aktie Transocean
  • Transocean Hauptversammlung am 2021 in Cham (Schweiz)
  • Dividendenzahlung für die Aktie Transocean: 4 Tranchen (Juni, September, Dezember 2021 & März 2021)
  • Ausschüttungshöhe für Dividende: 0,00 CHF
Offizielle Transocean Hauptversammlungs-Seite

Verfasser Thomas W.
Datum
Titel Der Ölbohrkonzern Transocean verzichtete zuletzt auf Dividendenzahlungen. Nun gilt es abzuwarten, ob dieses Jahr wieder die Transocean Dividende gezahlt wird. Zuletzt beantragte die amerikanische Transocean ein Delisting von der schweizer Börse.
Bewertung 4